Zur Frage „Wie kann ich ein Star werden?“ gibt es natürlich kein Rezept. Vielleicht wäre die bessere Fragestellung: „Was fehlt mir, um ein Star zu werden?“. Gesangstechniken und Stimmakrobatik machen noch lange keinen Star aus.

Das Geheimnis liegt meiner Meinung nach doch eher in der eigenen Interpretation von Liedern, in einem individuellen und unverwechselbaren Ausdruck, verbunden mit eigenem Gefühlen. Nur daraus kann glaubhaftes, authentisches Darstellen und Bühnenpräsenz entstehen. Insofern ist mein Rat an die Schüler, große Stars nicht nachzuahmen, sondern sie allenfalls als Anregung zu nehmen. Und dies gilt für alle meine Schüler – für die kleinsten, zehnjährigen  bis hin zu den Erwachsenen – mein ältester und sehr engagierter Schüler ist 65 Jahre alt – und er singt mit großer Freude und mit seinem ganz persönlichen Ausdruck!

CONTACT ME

Ich freue mich über Ihr Interesse und benantworte sehr gerne ihre Fragen zu Methode, Preisen und mehr.

created by L. Demur

Copyright © 2018