"Akzeptiere Dein 'Instrument Stimme' wie es ist und akzeptiere, dass es ein Potenzial hat zu wachsen, wenn Du es sinnvoll förderst"
                                                  Lola Demur

 

 

Es zeigt sich deutlich, dass wir eigentlich immer zwischen 3 Punkten laufen:

das eine ist der klassischer Gesang,

das andere ist der Popgesang, der einfach wahnsinnig IN ist, was sicherlich auch den letzten Casting-shows der letzten 10 Jahre zu zuschreiben ist, weil man gelernt hat, als junger Mensch - es ist möglich Pop Star zu werden.

Und dann gibt es den Jazz, der eine mini Sparte ist. Sehr wenige interessieren sich wirklich für diese Musikrichtung und eigentlich findet Jazz nicht wirklich statt in der Wahrnehmung eines (jungen) Menschen. 

Das, was wir eigentlich unter Jazzgesang verstehen: nüchtern, bisschen kompliziert, schöne altmodische Liebesgeschichten - es ist nicht so populär, aber im Unterricht es ist doch sehr spannend.  

created by L. Demur

Copyright © 2018